NEWS

Gemeinsam mit Gerlinde Kaltenbrunner und Peter Habeler
den Hintertuxer Gletscher erkunden


Endlich war es soweit, am 16. Jänner haben wir es geschafft, die beiden Profi Bergsteiger Gerlinde Kaltenbrunner und Peter Habeler zur selben Zeit am selben Ort zu treffen!
Um 6.00 Uhr morgens machten wir uns von Salzburg auf den Weg ins Zillertal, die Heimat des bereits 78 Jährigen Peter Habeler.

Peter ist ein österreichischer Extrembergsteiger, der durch die Erstbesteigung des Mount Everest ohne zusätzlichen Sauerstoff 1978 berühmt wurde. Dem Zillertaler gelangen in Folge viele weitere spektakuläre Erfolge wie zahlreiche Erstbegehungen in den amerikanischen Rocky Mountains, er war der erste Europäer an den Big Walls im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien (USA) und kletterte als zwölfte Seilschaft, die Route Salathé Wall in der El-Capitan-Südwestwand, welche damals eine der schwersten Mehrseillängentouren der Welt war.

Gerlinde Kaltenbrunner, eine der erfolgreichsten Höhenbergsteigerinnen der Welt. Mit dem Erreichen des Gipfels des K2 -2011 ist sie die dritte Frau, die alle 14 Achttausender bestiegen hat, und die Erste, der das ohne zusätzlich mitgeführten Sauerstoff gelang.

Nach 2,5 Stunden Autofahrt begrüßte uns bei der Talstation des Hintertuxer Gletschers bereits Peter mit dem Geschäftsführer von den Hintertuxer Bergbahnen. Natürlich musste zuerst einmal ein Bild mit Gerlinde gemacht werden, bevor wir unsere gemeinsame Tour starten konnten.

Trotz des Schneemangels hatten wir einen tollen Aufstieg mit vielen interessanten Informationen von Peter über die Tiroler Berge. Die Fernsicht erlaubte uns sogar eine perfekte Sicht nach Südtirol. Peter und Gerlinde erzählten einige Schicksale aus der Tiroler Bergregion, sowie sehr interessante Geschichten über Ihre Erlebnisse in den Bergen auf der ganzen Welt.

Nach 6 Stunden Fotoshooting knurrte dann der Magen aber und Peter wusste natürlich die perfekte Hütte. Nach einem herzlichen Empfang des Inhabers dauerte es keine 5 Minuten bis die ersten Gäste nach Autogrammen fragten. Die Gäste waren sichtlich begeistert von Gerlinde und Peter und erzählten, sie schauen sich jede Sendung und jegliche Magazine von den beiden an. Dies bestätigt wieder die äußerst herzliche positive und schöne Einstellung zum Leben der beiden!

Nachdem unser Magen wieder gefüllt war, gab es noch ein Abschlussselfie und wir machten uns auf den Weg ins Tal. Peter musste uns anschließend noch seine Juta vorstellen. Juta ist Peters Lebensgefährtin und die beiden scheinen ein super eingespieltes Team zu sein. Juta hat seit 2 Jahren ihre eigene Praxis für Skiunfälle und darauf ist Peter besonders stolz.
Komperdell Komperdell Komperdell

Nach einem Kaffee und einen interessanten Einblick in die Praxis machten wir uns wieder auf den Weg nach Salzburg. Ein äußerst schöner, lustiger und abenteuerreicher Tag geht somit zu Ende. Wir sind sehr stolz die beiden mit im Komperdell Team zu haben.

Garantie

3-JAHRE GRATIS REPARATURSERVICE ...weltweit einzigartig!
Wir stehen nicht nur für herausragende, innovative Produkte "made in Austria", sondern auch einzigartigen Service – denn wir wollen unsere Kunden nicht nur zufriedenstellen sondern begeistern!

mehr zur Garantie

Finde einen Händler

Sie haben Interesse an unseren Produkten? Hier finden Sie den passenden Händler ganz in Ihrer Nähe. Sollten Sie keinen Händler in Ihrer Umgebung finden, bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst per E-Mail: sales@komperdell.com oder Telefon +43 / 6232 / 4201-0

Händlersuche

Die Marke

Es war ein langer Weg vom Haselnuss- und Bambusstock der 30er Jahre, bis zum leichten und bruchsicheren Carbonrohr von heute. Seit Gründung des Unternehmens, vor mehr als 90 Jahren, werden 100 % aller Komperdell Stöcke in Österreich produziert. Dies sichert höchste Qualität & Konstanz.

Komperdell