Facebook

Katrin Ofner

Katrin Ofner
© GEPA pictures

Steckbrief

Spitzname: Katl, Ofi
Geburtsdatum: 05.03.1990 ★
Wohnort: Kobenz

Antworten - Visionen

    • Wann hast du mit Skifahren begonnen? 1992, kurz vor meinem 3. Geburtstag
    • Seit wann wirst du von KOMPERDELL ausgestattet? Saison 2011/12
    • Was verbindest du mit der Marke KOMPERDELL? Stabile Stöcke, optimiertes Schlaufensystem und extrem sichere Protektoren, ideal für Skicrosser!
    • Welche Skigebiete/Touren/Orte magst du am liebsten? Kreischberg, Schladming, Alpe d Huez (FRA)
    • Welche großen Erfolge hattest du bereits? Juniorenvizeweltmeisterin 2010, 3x am Podium im Weltcup (Sierra Nevada 08, Les Contamines 09, Blue Mountain 12), 4.Platz WM Deer Valley 2011, Olympiateilnahme Vancouver 2010
    • Was ist das Faszinierende am Ski Cross? Es geht im Rennen um die ersten zwei Plätze und nicht um Hundertstel, man muss die Kampflinie fahren und nicht die Ideallinie. Darum ist Skicross so spannend und interessant! Die Kurse sind sehr unterschiedlich gebaut, jedes Rennen ist für mich eine neue Herausforderung, und zu viert auf der Piste macht das Rennfahren einfach Spaß!
    • Welchen Sport würdest du machen wenn es keinen Schnee gibt? Irgendeine Mannschaftssportart, vielleicht Volleyball oder Mountainbiken.
    • Wie sieht deine Knochenbruchbilanz aus? 1x Speichenbruch, 2x großer Zeh
    • Hast du ein Idol, wenn ja wer ist dein Idol? Ich habe kein richtiges Idol. Es gibt aber einige gute Skicrosser von denen ich viel lernen kann.
    • Welche 3 Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? 3 gute Freunde, den Rest organisieren wir selbst.
    • Wovor fürchtest du dich am meisten? Fällt mir momentan nichts Großes ein.
    • Wo siehst du dich in 10 Jahren? In 10 Jahren möchte ich als alte und erfahrene Skicrosserin im Weltcup den Jungen noch immer das Fürchten lehren.
    • Lieblingssong? Ändert sich ständig.
    • Lieblingsessen? Gemüselasagne, Steak, Omas Küche
    • Was ist dein Motto? Geht net, gibts net!
    • Welche Ziele/Pläne hast du für die Zukunft? Das Sportstudium abschließen und nach einer langen erfolgreichen Skicrosskarriere in Skipension gehen ;-).

Racing Erfolge

2. Platz Are (SWE)
2.Platz Megeve (FRA)

3. Platz Val Thorens (FRA)