Jacoba Kriechmayr

Jacoba Kriechmayr
© Jacoba Kriechmayr


Steckbrief

Geburtsdatum/Sternzeichen: 04.12.1989, Schütze ★
Wohnort: Obertauern

Antworten - Visionen

    • Wann hast du mit dem Freeriden begonnen? Seit wann fährst du Ski? Skifahren seit dem 2. Lebensjahr, Freeride Contests seit der Saison 2012/13, Freeride seit dem 16. Lebensjahr (obwohl ich natürlich schon mein ganzes Leben Tiefschnee gefahren bin, aber eben mit spindeldürren Alpinlatten)
    • Seit wann wirst du von KOMPERDELL ausgestattet?: Seit der Saison 2013/14
    • Was verbindest du mit der Marke KOMPERDELL? Höchste Qualität und Performance der Produkte! Als Werkstoffwissenschafterin bin ich ja in Sachen technischer Produktion, Qualität und Verarbeitung kein „Nockapazl“ und vertraue daher auf das Know-How und die Performance von Komperdell! Komperdell Protektoren bieten mir bei Stürzen zuverlässig höchsten Schutz und Sicherheit für meinen Körper.
    • Was sind deine Favourite Tricks beim Freeriden und was möchtest du noch können? Ich liebe es fernab von Contest- und Kameradruck mit Freunden gechillte Runs im Champagne Powder zu fahren und danach gemütlich einen Radler zu trinken. Ich würde gerne bei Contests save 360er und Backflips hinstellen können, und werde auch die kommende Saison hart an diesem Ziel arbeiten.
    • Welche Skigebiete/Touren/Orte magst du am liebsten? Natürlich Obertauern! aber auch die Französischen Alpen rund um die Mont Blanc Gruppe sind irre guter Freeride Boden
    • Welche großen Erfolge hattest du bereits? 3 dritte Plätze bei der Open Faces Freeride Series 2013
    • Was ist das Faszinierende am Freeriden? Die Freiheit wie man sich im Schnee bewegt und das die einzigen Vorgaben und Grenzen an die man stößt von Mutter Natur vorgegeben sind.
    • Welchen Sport würdest du machen wenn es keinen Schnee gibt? Wakeboarden
    • Wie sieht deine Knochenbruchbilanz aus? Recht gut
    • Welche anderen Verletzungen hattest du bereits vom Freeriden? Knorpelschaden und Zysten im rechten Knie, Prellungen und Zerrungen
    • Hattest du schon mal ein außergewöhnliches Erlebnis mit einem KOMPERDELL Rückenprotektor? Noch nicht
    • Hast du ein Idol, wenn ja wer ist dein Idol? Richtiges Idol nicht, nein! Aber ich will ja auch niemanden kopieren sondern meine eigenen Ziele verwirklichen und den richtigen Weg für mich individuell gehen. Ich bewundere alle diese Menschen, die ihre Ziele verwirklichen, sich auf ihrem Weg von nichts abbringen lassen und dabei happy sind.
    • Welche 3 Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? MacGyver Survival Set, Surfboard, Tequila
    • Wovor fürchtest du dich am meisten? Spinnen und Schlangen
    • Was hast du auf jeden Fall immer mit im Rucksack wenn du in den Bergen unterwegs bist? Abgesehen von der Sicherheitsausrüstung muss immer eine Tafel Schokolade im Rucksack sein!
    • Wo siehst du dich in 10 Jahren? Keine Ahnung, das lass ich auf mich zukommen.
    • Lieblingsfilm? Fight Club
    • Lieblingssong? Mac Miller – Nikes on my feet
    • Lieblingsessen? Sushi und Lungauer Käsespätzle
    • Was ist dein Motto? Earn your Turn!
    • Welche Ziele/Pläne hast du für die Zukunft? Podestplätze und Siege bei FWQ Events einzufahren